Neuentwicklung Durlacher Allee Karlsruhe

Auf dem Areal des ehemaligen Betriebshofs der kommunalen Verkehrsbetriebe der Stadt Karlsruhe an der Durlacher Allee und Tullastraße entsteht bis 2021 ein Quartier mit Flächen für moderne Bürowelten und Dienstleistungen. Der L-förmige, aus mehreren Gebäudeteilen mit gestaffelter Geschosszahl bestehende Komplex verfügt über eine Nutzfläche von 21.000 m². Die bestehenden Gleisanlagen wurden mit einem 3-geschossigen Gebäude überbaut. Das Projekt wurde unter Anwendung der BIM-Methodik abgewickelt.

 

 

 

Projektname Neuentwicklung Durlacher Allee
Ort Karlsruhe
Fertigstellung Geplant 2021
Architekt Sacker Architekten GmbH
Bauherr/Auftraggeber AVG Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH
Leistung Tragwerksplanung
  Baugrubenplanung