V. l. n. r.: Andreas Sievers, Cornelia Schirrmeister, Ivana Bradarić, Stefan Daus

Änderungen in der Geschäftsleitung bei KREBS+KIEFER

[Darmstadt, 01.07.2021] Wir freuen uns, zum 01.07.2021 nachfolgende Veränderungen in unserer Geschäftsleitung bekannt geben zu können:

Herr Dipl.-Ing. Andreas Sievers wird künftig am Standort Erfurt die KREBS+KIEFER Ingenieure GmbH als Prokurist unterstützen.

Herr Sievers ist seit mehr als 22 Jahren für KREBS+KIEFER tätig. Seit über zehn Jahren leitet Herr Sievers die Hochbauabteilung in Erfurt, seit dem 01.01.2018 als Leitender Ingenieur.

 

Frau Dipl.-Ing. (FH) Cornelia Schirrmeister unterstützt KREBS+KIEFER am Standort Hamburg fortan als Prokuristin für den Fachbereich Bauphysik.

Frau Schirrmeister ist seit neun Jahren im Unternehmen. Als Leitende Ingenieurin ist sie in den vielfältigen Spezialbereichen der Sparte Bauphysik tätig und hat dabei ein schlagkräftiges Team von jungen und dynamischen IngenieurInnen am Standort entwickelt und geformt. Darüber hinaus ist es durch Frau Schirrmeister als eine der ersten DGNB-Auditoren in den Reihen von KREBS+KIEFER möglich, dass das Unternehmen Gebäude auf Nachhaltigkeit zertifizieren kann.

In Hamburg entsteht nun eine erfolgversprechende Doppelspitze gemeinsam mit Frau Ivana Bradarić M.Sc., die ab 01.07.2021 die Niederlassungsleitung in Hamburg übernimmt. Frau Bradarić ist seit 2017 als Tragwerksplanerin und Projektleiterin bei KREBS+KIEFER am Standort Hamburg tätig.

 

Herr Dr.-Ing. Stefan Daus unterstützt KREBS+KIEFER fortan am Standort Darmstadt als Prokurist.

Im Rahmen seiner 14-jährigen Betriebszugehörigkeit wirkte Herr Daus bei zahlreichen Projekten in unserem Unternehmen mit. Im Jahr 2017 wurde er zum Leitenden Ingenieur ernannt. Herr Daus ist neben der Tragwerksplanung und bautechnischen Prüfung im Hoch- und Industriebau für die Betoninstandsetzung bei Hoch- und Ingenieurbauwerken sowie die Erstellung von Schadensgutachten zuständig.

 

KREBS+KIEFER beglückwünscht alle Kolleginnen und Kollegen herzlich zu ihrer neuen Position und wünschen viel Erfolg und gutes Gelingen bei der Ausübung der neuen Aufgaben. Wir freuen uns auf weiterhin gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.