Tunnel und Bahnhof Eppstein

Im Zuge einer Streckenanpassung für die Bestandstrecke 3610 Frankfurt – Eschhofen wurde der Neubau einer Eisenbahnunterführung notwendig. Auch der nahegelegene Bahnhof Eppstein musste an die neue Streckenführung angepasst werden. 2018 wurde dem Bahnhof Eppstein der Titel „Bahnhof des Jahres 2018“ von der Vereinigung Allianz pro Schiene verliehen.

 

 

 

Projektname Tunnel und Bahnhof
Ort Eppstein
Fertigstellung 2014
Bauherr Deutsche Bahn AG
Auftraggeber DB Projekt Bau GmbH, Regionalbereich Mitte
Leistungen Objektplanung Verkehrsanlagen (Straße / Schiene)
  Objektplanung Ingenieurbau
  Tragwerksplanung