St. Vinzenz Krankenhaus Hanau

Bei der Baumaßnahme handelte es sich um einen Neubau an der Stelle eines rückzubauenden Bestandsgebäudes. Der Rückbau des Bestandes und der Neubau mit vier Operationssälen und 130 Betten erfolgten jeweils in zwei Bauabschnitten, um den laufenden Krankenhausbetrieb aufrecht zu halten.

 

 

 

Projektname St. Vinzenz Krankenhaus
Ort Hanau
Fertigstellung 2020
Architekt Kirschner und Partner GbR Architekten und Ingenieure
Bauherr/Auftraggeber St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau gGmbH
Leistungen Beweissicherung
  Tragwerksplanung