© Brigida-Gonzalez // Heinle-Wischer+Partner

Forschungszentrum MAIN Chemnitz

Mit dem Forschungszentrum MAIN erhält die TU Chemnitz ein europaweit einzigartiges interdisziplinäres Zentrum zur Untersuchung von anorganischen und hybriden Nanomembranen. Der Neubau ist mit hochmodernen Laboren, Büros und Reinräumen zum Forschen ausgestattet.

Projektname Forschungszentrum „MAIN“ - Zentrum für Materialien, Architekturen und Integration von Nanomembranen
Ort Chemnitz
Fertigstellung 2018
Architekt Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten
Bauherr/Auftraggeber Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement
Leistungen Tragwerksplanung
  Baugrubenplanung
  Thermische Bauphysik
  Bau- und Raumakustik