© Poos Isensee Architekten

FH Kaiserslautern Campusneubau - Bauteil H Kaiserslautern

Auf dem Gelände der abgerissenen ehemaligen Kammgarnfabrik Kaiserslautern entsteht der Neubau eines Labor- und Forschungsgebäudekomplexes, welcher von verschiedenen Instituten der Fachhochschule Kaiserslautern genutzt wird. Neben Untersuchungshallen für Forschungszwecke in den Bereichen Hochspannungstechnik, Thermische Verfahrenstechnik und Antriebstechnik umfasst die Nutzung ebenfalls Verwaltungs- und Lehrräume.

 

 

 

Projektname FH Kaiserslautern Campusneubau - Bauteil H
Ort Kaiserslautern
Fertigstellung Geplant 2021
Architekt Poos Isense Architekten BDA
Bauherr Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung, Kaiserslautern
Leistung Tragwerksplanung