Autobahnkreuz Wiesbaden

Das bestehende Hauptkreuzungsbauwerk des Wiesbadener Kreuzes wurde 1952 errichtet. Das Bauwerk überführt die BAB 3 mit zwei nebeneinander befindlichen Überbauten über die BAB 66.

 

Projektname Autobahnkreuz
Ort Wiesbaden
Fertigstellung 2014
Auftraggeber Hessen Mobil
Leistungen Tragwerksplanung
  Abbruchplanung