Rhineland Ordnance Barracks Medical Center Replacement Weilerbach

Das Rhine Ordnance Barracks Medical Center Replacement (ROB-MCR) ist als „world-class“ Einrichtung auf dem neuesten technischen Stand konzipiert, um seinem einzigartigen Zweck als dynamisches medizinisches Versorgungszentrum gerecht werden zu können. Als Ärzte- und Krankenhaus der Maximalversorgungsstufe soll die medizinische Betreuung von Militärangehörigen im aktiven Dienst, ihren Familien sowie anderen Anspruchsberechtigten übernommen werden. Das Hauptgebäude selbst besitzt eine Ausdehnung von ca. 1 km in Längsrichtung und eine Bruttogeschossfläche von ca. 132.000 m².

KREBS+KIEFER unterstützt die Planung und Ausgestaltung des Projekts seit der Vorplanung, die 2010 aufgenommen wurde. Die Philosophie hinter der Herangehensweise an das Projektdesign, basierend auf den jeweiligen Vorschriften aus Deutschland und den entsprechenden Richtlinien der USA, erfordert das Erstellen eines Brandschutzkonzeptes als Normenabgleich (engl.: Code Alignment), das die Schutzziele der verschiedenen Rechtsgrundlagen beider Staaten verbindet.

KREBS+KIEFER ist nicht nur spezialisiert auf das Erstellen von Code Alignments, sondern auch auf das Schulen von Behörden und Organisationen im Umgang mit Code Alignment hinsichtlich des vorbeugenden Brandschutzes.

Leistungen

  • Vorbeugender Brandschutz
HOK
HOK
HOK
HOK
HOK
HOK