Europe Plaza am Stockholmer Platz Stuttgart

Europe Plaza am Stockholmer Platz in Stuttgart

Der Neubau des Europe Plaza am Stockholmer Platz in Stuttgart wurde 2017 fertiggestellt und stellt nun direkt gegenüber der „Bibliothek des 21. Jahrhunderts“ Platz für Geschäfts- und Büroräume zur Verfügung.

Bei dem Gebäude handelt es sich um eine Karree-Bebauung mit Innenhof. Es besteht aus einem Untergeschoss, dem Erdgeschoss, fünf Obergeschossen sowie einem Staffelgeschoss. Die Obergeschosse dienen ausschließlich der Büronutzung und die restlichen Flächen werden durch Restaurants, Praxen und Ladengeschäfte genutzt.

Das Erdgeschoss ist einseitig erdangeschüttet, da der Neubau an einem künstlichen Hang liegt. Auf der dem Hang zugewandten Seite sind Technikräume und die Tiefgaragenabfahrt untergebracht.

Der Innenhof befindet sich zu einem Teil auf Erdgeschossniveau, der andere Teil liegt auf dem Niveau des 1. Obergeschosses. Beide Ebenen sind mit einer großzügigen Treppenanlage miteinander verbunden. In der Decke über dem 1. Untergeschoss mussten aufgrund der Fahrspur- und Parkplatzanordnung hochbelastete Stützen mittels Verbundträgern entlastet werden.

Dank modernster Umsetzung wurde das Bauwerk durch die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen mit der höchsten Auszeichnung, dem Platin-Zertifikat, bewertet.

KREBS+KIEFER erbrachte die Tragwerksplanung in allen Leistungsphasen.

Leistungen

  • Tragwerksplanung gemäß HOAI §51: Leistungsphasen 1 bis 6
  • Erdbebenzone 1
  • Bedeutungskategorie III
Burkhard Walther, Stuttgart
Burkhard Walther, Stuttgart
Burkhard Walther, Stuttgart
Burkhard Walther, Stuttgart
Burkhard Walther, Stuttgart
Burkhard Walther, Stuttgart
Burkhard Walther, Stuttgart
Burkhard Walther, Stuttgart