Rohbau

11.01.2016
Kategorie:2016

Richtfest Neubau Verwaltungszentrum Freiburg

Am 17. Dezember 2015 konnte nach nur 9-monatiger Bauzeit das Richtfest für den 5-stöckigen Rohbau des zentralen Verwaltungszentrums Freiburg mit dazugehöriger Kita gefeiert werden.

Bei strahlendem Sonnenschein lobte Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon in Anwesenheit des Baubürgermeisters Prof. Haag sowie etlichen Mitgliedern des Stadtrats die gute und schnelle Arbeit von Projektteam und Handwerkern.

Für den Neubau des Verwaltungszentrums mit dazugehöriger Kita erbringt KREBS+KIEFER die Koordinatorenleistungen nach der BaustellV (SiGe-Ko) in der Planungs- und Ausführungsphase. So war es erfreulich, dass die Arbeiten bisher ohne größere Unfälle vonstatten gingen.

Der knapp 80 Millionen teure Neubau stellt den ersten von drei möglichen Bauabschnitten dar. Herr Dr. Salomon stellte in seiner Rede heraus, dass aufgrund des zahlenmäßigen Zuwachses von städtischen Mitarbeitern die Realisierung des 2. Bauabschnitts primär fokussiert wird.

Der Bezug durch 840 Mitarbeiter ist für November 2016 geplant.

px