Vortrag Herr Dipl.-Ing. Roger Istel

11.05.2015
Kategorie:2015

KREBS+KIEFER beteiligt sich am Deutschen Bautechnik-Tag 2015 in Düsseldorf

Der Deutsche Bautechnik-Tag, an dem sich rund 1.200 Teilnehmer ankündigten, fand am 23. und 24. April 2015 im CCD Congress Center Düsseldorf statt.

Im Fokus des zweitägigen Kongresses standen bautechnische Lösungen und Entwicklungen. Veranstalter ist der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein E.V. (DBV). Das Thema in diesem Jahr lautete: „Städte und Regionen im Wandel – Herausforderungen an Gesellschaft und Technik".

Vertreter von Auftraggebern, Bauherren, Bauunternehmen, Ingenieur- und Architekturbüros, Produktherstellern, Studierenden, Verwaltung und Wissenschaft referierten zu verschiedenen Themen in verschiedenen Fachsitzungen sowie Fachexkursionen.

Unternehmen und Institutionen präsentierten sich darüber hinaus in einer umfangreichen Fachausstellung.

Der Abend des 23. Aprils endete dann mit einem Empfang in geselliger Runde an Bord der MS RheinFantasie. Während eines umfangreichen Büffets, das von Musikbegleitung unterstrichen wurde, konnte man Düsseldorf von der Wasserperspektive aus betrachten.

KREBS+KIEFER Geschäftsführer Dr. Hans-Gerd Lindlar wurde erneut in den DBV-Vorstand gewählt und übernahm auch die Fachsitzung „Ertüchtigung der Infrastruktur“ die Moderation.

Geschäftsführer Roger Istel referierte in Vertretung von Dr. Jochen Kliver als Vortragender über unsere Erfahrung zur Nachrechnung und Ertüchtigung von Bestandsbrücken.

Die KREBS+KIEFER Geschäftsführer Susan Herrmann und Prof. Jan Akkermann verfolgten als Gäste die interessante und gelungene Veranstaltung.

px